• Brillen,  Frag den Optiker

    Gleitsichtbrille

    Gleitsichtbrille, Varilux, Mehrstärken oder wie auch immer. Dieses Thema ist komplex und es gibt so viel darüber zu erzählen. Worauf muss man beim Kauf achten? Wieso habe ich am Anfang mühe und ist das normal? Was bedeutet „Individual“? Wie viele verschiedene Arten gibt es? Wieso gibt es so grosse preisliche Unterschiede? All diese Fragen möchte ich heute beantworten. Sollte ich…

  • Frag den Optiker

    Augentropfen beim Sehtest

    Für was dienen die Tropfen überhaupt? Der Arzt gibt diese speziellen Augentropfen bei Kinder und zum Teil Jugendlichen, da der Augenmuskel bei dieser Gruppe noch sehr stark fokussieren kann. Mit 10 Jahren liegt die Möglichkeit bei ca. 15 Dioptrien. Einen Sehtest kann bei Kindern für den Optiker daher sehr schwierig bis unmöglich sein, denn das Kindsauge kann nicht einfach aufhören…

  • Fehlsichtigkeiten,  Frag den Optiker

    Hornhautverkrümmung-Astigmatismus

    Was bedeutet Hornhautverkrümmung eigentlich? Grundlegend unterscheiden wir in der Augenoptik zwischen dem inneren, äusseren und resultierendem Astigmatismus. Wobei nur der resultierende Astigmatismus in der Brillenoptik eine Rolle spielt. In der Kontaktlinsenanpassung jedoch sind alle drei Varianten wichtig und werden berücksichtigt. Für den Kunden bedeutet es schlussendlich nichts anderes als: Die Anatomie des Auges ist nicht exakt mathematisch rund, sondern eher…

  • Fehlsichtigkeiten,  Frag den Optiker

    Plötzlich Leseschwierigkeiten?

    Man möchte was lesen und merkt, dass es plötzlich besser geht, wenn die Arme weiter herausgestreckt werden. Ja, so fängt es ganz typisch an. Eine ganze Weile kann man dies noch ignorieren und eben die Arme etwas „länger“ machen oder das Licht etwas optimieren. Am Bildschirm kann die Schrift etwas vergrössert werden oder man hört einfach früher auf zu Lesen…